1. Präventionsprinzip
Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung


Nur das Beste für mein Kind - Essen ist Chefsache

Zielgruppe: Eltern mit Kindern im Alter von 4 – 7 Jahren.
Inhalte: Vermittlung einer alltagstauglichen Ernährung für die ganze Familie. Der Kurs ist praktisch und pragmatisch. Er richtet sich individuell an die Familien und bietet Raum für persönliche Fragen.


Job Food - gesundheitsgerechte Ernährung am Arbeitsplatz

Zielgruppe: Arbeitnehmer, die ihre Fitness und Leistungsfähigkeit im Alltag erhalten möchten.
Inhalte: Die Arbeitnehmer lernen eine gesundheitsgerechte Ernährung am Arbeitsplatz kennen. Die individuelle Arbeits- und Ernährungssituation steht im Fokus.


move & eat & more ® (Alter 12-16 Jahre)

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche im Alter von 12 – 16 Jahren.
Inhalte: In dem Kurs lernen die jungen Teilnehmer in einer Gruppe mit Gleichaltrigen neue Formen der Bewegung und des Essverhaltens kennen.


Kurs-Titel: Fit mit Genuss ab 50 +

Zielgruppe: Klienten, die in dieser Lebensphase ihre Ernährung anpassen und überprüfen möchten.
Inhalte: Die Teilnehmer lernen das bedarfsgerechte, gesundheitsfördernde Ernährungsverhalten kennen. Sie erlernen die flexible Verhaltenskontrolle zur Verbesserung des individuellen Essverhaltens.


Kurs-Titel: Fit mit Genuss ab 20 +

Zielgruppe: Junge Klienten, die sich ausgewogen ernähren und einen gesunden Lebensstil pflegen möchten. Inhalte: Die Teilnehmer werden zu  einem bedarfsgerechten, gesundheitsfördernden Ernährungsverhalten motiviert und gefördert. Sie  trainieren ein verbessertes Einkaufs- und Zubereitungsverhalten und verändern typische Alltagssituationen positiv.


Schicht im Schacht (Kompaktangebot)

Zielgruppe: Arbeitnehmer, ggf. mit einem ernährungsbezogenem Fehlverhalten. Inhalte: Essen und Trinken unter besonderen Arbeitsbedingungen, Umsetzung in den Schichtalltag.


On the road - Essen im Außendienst (Kompaktangebot)

Zielgruppe: Arbeitnehmer, ggf. mit einem ernährungsbezogenem Fehlverhalten.
Inhalte: :Essen und Trinken unter besonderen Arbeitsbedingungen, Essen und Trinken „auf der Straße“. Praktische Umsetzung und Anwendungshilfen für Arbeitnehmer.


Sonderkonditionen für VDD-Mitglieder

für die Schulung inklusive Konzept: 520,00 €, zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Jährliche Nutzungsgebühr: 49,00 €, zzgl. der gesetzlichen MwSt. (Jederzeit kündbar)

In den Kosten sind enthalten:

Erhalt eines komplett ausgearbeiteten Kursleitermanuals auf CD - inklusive folgender Leistungen:

  • Versorgung mit allen für die Durchführung benötigten Dokumenten
  • Regelmäßige inhaltliche Updates
  • Zertifizierung durch die Zentrale Prüfstelle Prävention
  • Individuelle Betreuung durch die Kraaibeek GmbH
  • Die Pflege der Homepage, auf der die Kursleiter/-in gelistet werden

Durch die Teilnahme an der Einstiegschulung wird die Berechtigung erlangt, das Programm inklusive aller Materialien für drei Jahre als Kursleiter/-in anzubieten.

Zusätzlich werden themenbezogene Schulungen, gemäß dem Leitfaden Prävention, für Ernährungsfachkräfte angeboten. Für die Schulungen erhalten die VDD-Mitglieder einen Preisnachlass von 10 %.

Buchung und Angebote