Programm- und Konzeptentwicklung
Ernährungsberatung und -therapie
Betriebliche Gesundheitsförderung

Schicht im Schacht – Essen bei Schichtarbeit

Schichtarbeit stellt eine große Herausforderung für den Körper dar. Möchten Sie Schichtarbeiter unterstützen und motivieren, trotz Schichtarbeit, gesund und ausgewogen zu essen? Wünschen Sie sich alltagstaugliche, bereits fertig ausgearbeitete Schulungsunterlagen und praktische Tipps für die Organisation des Kompaktkurses?

Dann könnte dieses Präventionsprogramm für Sie interessant sein!

Was ist das Besondere an "Schicht im Schacht – Essen bei Schichtarbeit?

  • Zielgruppe Schichtarbeiter
  • Ziel Die Teilnehmer finden ihren persönlichen Ess-Alltag der die Anforderungen, die die Schichtarbeit an den Körper stellt, optimal versorgt.
  • Der Kurs stärkt Handlungskompetenz der Beschäftigten zu einer eigenverantwortlichen Umstellung auf eine individuell bedarfsgerechte Ernährung
  • Umfang Der Kompaktkurs läuft über 2 x 180 Minuten. Eingeschlossen ist eine kleine Praxiseinheit.

Der Kurs wird bundesweit von qualifizierten ErnährungsberaterInnen durchgeführt. Hier gelangen Sie zu unseren ausgebildeten KursleiterInnen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Keine zeitraubenden Zertifizierungsmaßnahmen
> Das Konzept ist bereits durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert und einsatzbereit

Keine stundenlangen Arbeiten an Konzepten
> Stundenbilder und Teilnehmerunterlagen sind "fertig"

Keine endlose Suche nach Einsatzgebieten
> Die Kraaibeek GmbH ist eine Plattform, die von interessierten Unternehmen und Institutionen angefragt wird und an geschulte Fachkräfte weiterleitet

 

Dauer der Kursleiterschulung

1 Tag (10.00 - 17.00 Uhr)


Kosten

Durch die Teilnahme an der Einstiegschulung wird die Berechtigung erlangt, das Programm inklusive aller Materialien für drei Jahre als Kursleiter/-in anzubieten.

 

Ernährungsfachkräfte VDD Mitglieder
Schulung inkl. Konzept

560,00 €

zzgl. der gesetzlichen MwSt

420,00€

zzgl. der gesetzlichen MwSt

Jährliche Nutzungsgebühr

(Updates/Pflege der Homepage)

69,00€

zzgl. der gesetzlichen MwSt

49,00€

zzgl. der gesetzlichen MwSt

 

Eine Bepunktung der Schulung durch die Berufsverbände ist möglich.

QUETHEB VFED VDD VDOE

2 Punkte

(1 Punkt Modul M, 1 Punkt Modul B).

8 Punkte

8 Punkte

8 Punkte


Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Referentin

Hanna-Kathrin Kraaibeek, Diplom-Oecotrophologin

Termine/Veranstaltungsorte 2018

  • 25.01.2018, 10.00 - 17.00 Uhr (Kurs-Nr. MS-SIS-02)
  • 08.03.2018, 10.00 - 17.00 Uhr (Kurs-Nr. MS-SIS-03)
  • Haus der Familie, Krummer Timpen 42, 48143 Münster

 

Informationen und Anmeldung

Sind Sie neugierig geworden? Sind Fragen unbeantwortet geblieben? Treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Hier gelangen Sie direkt zum Anmeldeformular.

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Termine auf einen Blick

Wann? Was? Organisationsform Wo?
12.10.2017 JobFood - Gesundheitsgerechte Ernährung im Arbeitsalltag K Pinneberg
01.11.2017 Schicht im Schacht K Pinneberg
09.11.2017 Nur das Beste für mein Kind - Essen ist Chefsache K Münster
10.11.2017 Workshop Betriebliche Gesundheitsförderung WS Münster
18.11.2017 BGM meets BGF S Münster
01.12.2017 Top in 4M K Berlin
07.12.2017 Leitfaden Prävention S Münster
08.12.2017 Auf Kurs K Münster
17.01.2018 JobFood K Münster
25.01.2018 Schicht im Schacht - Essen bei Schichtarbeit K Münster
26.01.2018 Workshop Betriebliche Gesundheitsförderung WS Münster
26.01.2018 On the Road - Essen im Außendienst K Münster
09.02.2018 Schicht im Schacht - gesunde Ernährung bei Schichtarbeit K Hamburg/Pinneberg
10.02.2018 On the Road - Essen im Außendienst K Hamburg/Pinneberg
07.03.2018 Gesundheitsgerechte Verpflegung im Arbeitsalltag S Münster
08.03.2018 Schicht im Schacht - Essen bei Schichtarbeit K Münster
09.03.2018 On the Road - Essen im Außendienst K Münster
10.03.2018 Top in 4M (Top in Form) K Münster
21.03.2018 Nur das Beste für mein Kind - Essen ist Chefsache K Münster
21.03.2018 JobFood K Münster
02.05.2018 Seminar Prävention 2018- die Zukunft für Ernährungsfachkräfte S Münster

Legende:
K = Kursleiterschulung und Konzept
WS = Workshop
S = Seminar